Märchenhafter Pantaleonsmarkt in Kranzberg

Einzigartiges, Kunstvolles, Zauberhaftes

Viele Stammgäste notieren sich jedes Jahr schon frühzeitig ein besonderes Datum im Kalender: Das letzte Wochenende im September. Dann findet nämlich der überregional bekannte Pantaleonsmarkt in Kranzberg statt – dieses Jahr bereits zum 12. Mal. Nicht nur das Kunsthandwerk der ca. 40 Aussteller, sondern auch das bunte Rahmenprogramm und das historische Ambiente sind einzigartig. Der Eintritt ist frei.

2.500 bis 3.000 Besucher bestaunen ein vielfältiges Angebot von Schmuck und Accessoires bis Keramik für Haus und Garten, von Kunstobjekten aus Holz, Metall, Glas und Papier bis zu außergewöhnlicher Mode u. v. m.
Alles liebevoll präsentiert, teilweise hautnah bei der Entstehung zu erleben und eine prächtige Gelegenheit für die vielleicht ersten Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr.

Das Organisationsteam des Pantaleonsmarktes hat auch an das „Rundherum“ gedacht. Highlights wie das zauberhafte Bauchladen Theater, Vintage-Fotografie, Clownerien, Live-Musik, Dudelsack- und Drehleier-Spieler, Steine vergolden und Apfelsaftpressen werden das Ereignis umrahmen. Große und kleine Gäste kommen garantiert voll auf ihre Kosten. Selbstverständlich ist auch mit allerlei Köstlichkeiten für das leibliche Wohl gesorgt.

Der Pantaleonsberg in Kranzberg mit seinem wunderschönen Ausblick auf das Ampertal ist ein perfekter Platz für diesen Markt. Und es ist an alles gedacht: Wer einen Fahrdienst auf den Berg benötigt, den bitten wir um eine telefonische Voranmeldung unter 0177 7742132. Der Treffpunkt ist an der Ecke Pantaleonsstraße / Kirchbergstraße.

 

Die Marktzeiten am letzten Septemberwochenende sind

 

Samstag, 29. September 2018 von 11.00 bis 19.00 Uhr

Sonntag, 30. September 2018 von 10.00 bis 18.00 Uhr

Autofahrer bitten wir, nur die ausgewiesenen Parkplätze in Anspruch zu nehmen (es sind genügend vorhanden ).